Startseite | Blog | Sabah Tauchen Tagesausflüge in Kota Kinabalu

Sabah Tauchen Tagesausflüge in Kota Kinabalu

Besucher von Sabah haben oft nur eines im Sinn – das Meer! Ob Sie nun tauchen, schnorcheln oder Bootsausflüge machen wollen, die Küstenlinie der Region Sabah ist zweifellos spektakulär. Aus diesem Grund kann es schwierig sein, alles unterzubringen. Aus diesem Grund sind Tagesausflüge zum Tauchen in Kota Kinabalu in Sabah so beliebt. Wir werfen einen Blick auf einige der besten und abwechslungsreichsten Tauchplätze, die von Kota Kinabalu aus leicht zu erreichen sind.

Warum einen Tagesausflug machen? | Tauchtagestouren in Sabah

Eintägige Ausflüge sind eine gute Möglichkeit, spektakuläre Tauchausflüge in Ihren Urlaub einzubauen. Während der Trockenzeit, von April bis Oktober, ist der Zugang zu den Tauchplätzen in Sabah von Kota Kinabalu aus einfach. Außerhalb der Saison können diese durch Planktonblüten oder sinkende Meerestemperaturen beeinträchtigt werden. Aber das macht es nicht unmöglich – denken Sie daran, dass Sabah ein ganzjähriges Tauchziel ist!

Wohin man geht

Von Ihrer Basis in Kota Kinabalu aus haben Sie eine große Auswahl an Tauchzielen. Bei Borneo Dream bieten wir einen Tag Freizeit-Tauchausflug an, der einige dieser idyllischen Plätze ansteuert und jedes Mal eine andere Kombination sein kann!

Sabah Tauchen Tagesausflüge | Tunku Abdul Rahman Marine Park

Es handelt sich um ein weitläufiges Tauchgebiet, das fünf Inseln innerhalb des Meeresparks umfasst und knapp 5.000 Hektar groß ist. Aufgrund der Größe des Parks können die Tauchausflüge, die Sie hier unternehmen können, so geplant werden, dass sie für jede Fähigkeit und jeden Zeitplan geeignet sind. Die Tauchplätze bieten eine große Vielfalt an Meereslebewesen in flachen Korallenriffen, die sowohl spektakulär anzusehen als auch für Anfänger geeignet sind. Warum nicht einen Mittagsstopp auf der Insel Gaya einplanen, um einen entspannten Tag zu verbringen?

Usukan-Bucht

Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, ist ein Tagesausflug zum Wracktauchen in der Usukan-Bucht ideal. Erkunden Sie die drei Wracks der japanischen Kriegsschiffe, die 1944 von zwei amerikanischen U-Booten versenkt wurden. Ein Tagesausflug zu diesem Tauchplatz, der heute eine Fülle von Korallen und Fischen beherbergt, ist eine wunderbare Kombination aus Weltgeschichte und Natur.

Pulau Tiga

Südwestlich von Kota Kinabalu bietet diese Ansammlung von drei relativ unerschlossenen Inseln fantastisches Tauchen am flachen Riff. Die Sicht ist in der Regel sehr klar, im Durchschnitt etwa 20 Meter, so dass Sie einen beeindruckenden Blick auf die Meeresbewohner werfen können. Halten Sie Ausschau nach Nacktschnecken, Bambushaien und gebänderten Seeschlangen.

Mayne Rock

Vor der Küste im Norden von Kota Kinabalu befindet sich diese spektakuläre Felsformation. Gigantische Felsbrocken sind mit zartrosa Korallen bedeckt. In all dem gibt es ein zusammenhängendes Ökosystem zu erforschen und zu fotografieren. In der Tat ist dies einer der besten Tauchplätze für Tagesausflüge für begeisterte Unterwasserfotografen.

Mabul

Wenn Sie Lust auf etwas anderes haben als die vielen angebotenen Rifftauchgänge, ist das Muck-Diving in Mabul genau das Richtige für Sie. Beim Muck Diving geht es darum, den vulkanischen, sandigen Meeresboden vorsichtig zu erkunden, um die verborgene Artenvielfalt zu entdecken. Achten Sie also darauf, dass Sie den Sand nicht aufwirbeln! In Mabul werden Sie bei Ihren Erkundungen des Meeresbodens eine Fülle von Makroorganismen entdecken, darunter exotische Nacktschnecken. Halten Sie auch Ausschau nach Pygmäenseepferdchen, Seeteufel und Blauring-Oktopus.

Zertifiziert werden

Um an einem Tauchausflug teilnehmen zu können, müssen Sie ein zertifizierter Taucher sein und Ihren Tauchschein vorlegen. Vielleicht bist du noch nicht zertifiziert und beginnst gerade erst mit dem Tauchen, aber die oben genannten Orte sind verlockend für dich? Als Teil Ihres Urlaubs in Sabah können Sie Ihren PADI Open Water Diver Kurs über 3,5 Tage absolvieren. Dies umfasst einen halbtägigen Kurs und drei Tage mit praktischen Übungen, Tauchen und einem Schwimmtest. Wenn Ihr Urlaubsplan drängt, ist der PADI Open Water Referral Kurs eine gute Option für einen schnellen Kurs. Machen Sie eine Ausbildung im begrenzten Wasser an Ihrem Heimatort und absolvieren Sie Ihre vier Freiwassertauchgänge über 2 Tage bei uns in Kota Kinabalu. Alternativ können Sie den akademischen Teil online mit dem PADI eLearning Open Water Kurs erlernen und nur 3 Tage in Ihrem Urlaub investieren, um Ihre Open Water Zertifizierung bei uns zu absolvieren.

Reiseziel Kota Kinabalu

Kota Kinabalu (oder KK) ist nach dem Mount Kinabalu benannt, der etwa 50 Kilometer von der Stadt entfernt liegt. Mit Blick auf das Südchinesische Meer genießt KK alle Vorteile einer Lage an der Nordwestküste Borneos. Als Küstenort ist es ein idealer Ausgangspunkt, um die fantastische Vielfalt an Tauchplätzen, die wir erwähnt haben, ohne stundenlange Fahrt zu erreichen. An den Tagen, an denen Sie nicht tauchen, ist in und um die Stadt ebenfalls viel los.

Wenn ein Tag nicht genug ist…

Für manche Tauchtouren ist ein Tagesausflug von Kota Kinabalu aus einfach nicht ausreichend. Planen Sie also ein paar Übernachtungen in einem der umliegenden Inselresorts von Sabah ein, um noch mehr tolle Tauchgänge zu erleben.

Sipadan

Für abenteuerliche Tierbeobachtungen ist Sipadan ideal. Bleiben Sie mindestens 3 Nächte im Mataking Island Resort und unternehmen Sie von hier aus Tagesausflüge nach Sipadan. Die Insel Pulau Sipadan ist ein Nistplatz sowohl für Grüne Schildkröten als auch für Echte Karettschildkröten, so dass Sie beim Tauchen hier garantiert Schildkröten sehen werden. Möglicherweise treffen Sie auch auf Mantarochen und einige Haiarten, darunter Weißspitzen- und Schwarzspitzenhaie.

Insel Lankayan

Dies ist ein luxuriöses Inselresort, in dem Sie ganz entspannt tägliche Tauchausflüge planen können! Die Insel selbst ist Teil eines Meeresschutzgebietes, während Sie ganz in der Nähe Zugang zu Turtle Island haben. Für Taucher, die mehr über die Bemühungen um den Naturschutz erfahren möchten, ist dieser Ort also ideal.

Layang-Layang

Rund 300 km nordwestlich von Kota Kinabalu gelegen, ist dieser Ort nur per Flug erreichbar. Von hier aus können Sie einige der am besten erhaltenen Tauchplätze der Welt mit Fallhöhen von über 2.000 Metern betauchen.

Gaya Island Resort

Während Sie von Kota Kinabalu aus Tagesausflüge zu vielen Orten im Tunku Abdul Rahman Marine Park unternehmen können, haben Sie die Möglichkeit, Ihre täglichen Tauchgänge von einem 5*-Resort aus zu starten! Ein Aufenthalt auf Gaya Island ist eine großartige Option für diejenigen, die die PADI Open Water Zertifizierung absolvieren und gleichzeitig den Luxus eines 5-Sterne-Urlaubs genießen möchten!

Die Gewässer vor der Küste Sabahs und speziell um Kota Kinabalu sind extrem reich an Tauchmöglichkeiten. Wenden Sie sich einfach an uns, damit wir Ihnen bei der Planung der Tagesausflüge helfen können, die Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden!

Warenkorb
Nach oben scrollen