Startseite | Shop | Kinabatangan-Fluss | Schildkröteninsel & Kinabatangan Fluss | 4 Tage | Sabah, Borneo

Schildkröteninsel & Kinabatangan Fluss | 4 Tage | Sabah, Borneo

(21 Kundenbewertungen)

2665523

Dieses preisgünstige viertägige Paket lässt keine Wünsche offen, wenn es darum geht, Ihre Wildtierbegegnungen zu maximieren. Diese 4-tägige Reise ist eine großartige Wahl und beinhaltet eine Übernachtung auf Turtle Island, zwei Nächte in einer Lodge entlang des Kinabatangan-Flusses, 4 x Flussfahrten, 3 x Wanderungen, einen Besuch des Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre und des Rainforest Discovery Centre. Super! Turtle Island ist immer ausgebucht, daher sollten Sie diesen Ausflug rechtzeitig buchen.

Bitte beachten Sie, dass der oben angegebene Preis für einen Erwachsenen gilt, wenn zwei Erwachsene zusammen buchen und im selben Chalet/Zimmer übernachten (im Turtle Island Resort gibt es maximal zwei Erwachsene pro Zimmer). Wählen Sie die Anzahl der Personen in Ihrer Gruppe und Ihr Startdatum. Die Gesamtkosten für die Gruppe werden unterhalb des Kalenders angezeigt, ohne Berücksichtigung der gewählten Extras.

Preise gültig bis 31. März 2024.

Euro (€) - EUR
  • Malaysischer Ringgit (RM) - MYR
  • United States dollar ($) - USD
  • Singapur-Dollar ($) - SGD
  • Euro (€) - EUR
  • Australischer Dollar ($) - AUD
  • Pfund Sterling (£) - GBP

1/2 Tag Sandakan Stadtrundfahrt

Besuchen Sie einige der berühmten Stätten in Sandakan, darunter das Wasserdorf, die Kirche St. Michael, das Denkmal für den Zweiten Weltkrieg und den Puh Jih Tshih-Tempel. Diese zusätzliche Aktivität findet am Nachmittag des letzten Tages der Reise statt.

Labuk Bay Schutzgebiet für Proboscis-Affen

Besuchen Sie eine Fütterung im Labuk Bay Proboscis Monkey Sanctuary, um diese ganz besonderen Affen aus nächster Nähe zu beobachten. Der Besuch des Heiligtums findet am Nachmittag des letzten Tages der Reise statt.

Sonnenbär-Schutzzentrum

Fügen Sie einen Besuch des Borean Sun Bear Conservation Centre in Ihre Reise ein. Nach dem Besuch des Sepilok Orang-Utan Rehabilitationszentrums besuchen Sie das Sun Bear Centre.

Turtle Island & Kinabatangan River – Nehmen Sie an einem viertägigen Wildlife-Abenteuer in Sabah, Borneo, teil

Die 4-tägige Reise Turtle Island & Kinabatangan River Cruise ist eine unserer beliebtesten Reisen. Es ist leicht zu verstehen, warum, wenn man auf einer Reise die folgenden erstaunlichen Aktivitäten zur Tierbeobachtung mitmachen kann: Turtle Island, Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre, vier Flusskreuzfahrten auf dem berühmten Kinabatangan River, Besuch des Rainforest Discovery Centre und Trekking im Regenwald (zweimal bei Nacht und einmal bei Tag). All dies zu einem günstigen Preis für eine 4-tägige Reise! Wenn Sie mehr Aktivitäten zur Beobachtung von Wildtieren wünschen, können Sie (gegen einen geringen Aufpreis) auch Besuche im Labuk Bay Proboscis Monkey Sanctuary und im Sun Bear Conservation Centre hinzufügen.

Wildlife-Träume werden in Borneo wahr – Schildkröten nisten, Orang-Utans und Wildtiere am Kinabatangan-Fluss beobachten

Während der 4-tägigen Turtle Island & Kinabatangan River Cruise Trip verbringen Sie eine Nacht im Resort auf Selingan Island, auch bekannt als Turtle Island. Anschließend verbringen Sie zwei Nächte in einem Agamid-Chalet in der Kinabatangan Nature Lodge, die am Ufer des Kinabatangan-Flusses in der Nähe von Kampung Bilit liegt.

Nachdem Sie vier Tage lang die Tierwelt auf Turtle Island und am Kinabatangan River beobachtet haben, können Sie von Kota Kinabalu aus mit Borneo Dream ein Schnorchel- oder Tauchabenteuer auf der Suche nach Meeresbewohnern unternehmen. Unser geführter Schnorchelausflug oder unsere PADI Discover Scuba Diving Experience sind die perfekte Wahl, um die tropischen Gewässer und Korallenriffe bei Kota Kinabalu zu erkunden.

Reiseverlauf – 4-tägige Schildkröteninsel- und Kinabatangan-Flussreise, Sabah, Malaysia

Tag 1 (Mahlzeiten: L & D) – Reise nach Turtle Island

Der heutige Tag folgt dem gleichen Reiseplan wie Tag 1 der 3-tägigen Schildkröteninsel- und Kinabatangan-Flusskreuzfahrt – einen detaillierten Tagesplan finden Sie auf dieser 3D2N-Reiseseite. Wenn Sie heute Morgen zum Flughafen Sandakan fliegen, um an der 3-tägigen Schildkröteninsel- und Kinabatangan-Flusskreuzfahrt teilzunehmen, prüfen Sie bitte die empfohlenen Ankunftszeiten auf der 3D2N-Reiseseite.

Nachmittag: Nach der Ankunft auf Turtle Island haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung, um die Insel zu erkunden, am Strand zu entspannen oder im Meer zu schnorcheln (Schnorchelausrüstung kann auf Turtle Island gemietet werden).

Früher Abend: Sie werden in der Cafeteria zu Abend essen. Nach dem Abendessen werden Sie von Rangern aufgefordert, Schildkröten bei der Eiablage zu beobachten. Beobachten Sie, wie der Ranger die Eier in die Brutstation bringt, und genießen Sie die Gelegenheit, die Freilassung der Babyschildkröten ins offene Meer zu beobachten. Sie werden auch vom Ranger gerufen, wenn sich die Gelegenheit bietet, eine Schildkröte beim Nisten (Eierlegen) zu beobachten.

Übernachtung auf Turtle Island in einem Zweibettzimmer (mit eigenem Duschbad und Klimaanlage). Klicken Sie hier, um Fotos von Turtle Island Resort und der Unterkunft zu sehen.

Tag 2 (Mahlzeiten: B, L & D)

Der heutige Tag folgt dem gleichen Ablauf wie Tag 2 der 3-tägigen Schildkröteninsel- und Kinabatangan-Flusskreuzfahrt – einen detaillierten Tagesablauf finden Sie auf der Seite der 3-tägigen Reise.

Heute besuchen Sie die morgendliche Fütterung im Sepilok Orang-Utan Rehabilitationszentrum, nehmen am späten Nachmittag an einer Flussfahrt auf dem Kinabatangan River teil, um nach Wildtieren Ausschau zu halten, und nehmen an einer geführten Nachtwanderung im Sekundärregenwald hinter der Kinabatangan Nature Lodge teil.

Übernachtung in der Kinabatangan Nature Lodge an den Ufern des Kinabatangan River. Sie wohnen in einem Agamid-Chalet (mit Zweibett- oder Doppelbett, Klimaanlage und eigenem Duschraum). Klicken Sie hier, um Fotos der Unterkunft in der Kinabatangan Nature Lodge zu sehen.

Erkunden und Entspannen – 4D3N Turtle Island & Kinabatangan River Trip, Sabah, Malaysia

Tag 3 (Mahlzeiten: B, L & D)

06:00 Uhr: Nehmen Sie am frühen Morgen an einer Flussfahrt auf dem mächtigen Kinabatangan-Fluss teil und beobachten Sie die Wildtiere, wenn sie aus dem Schlaf erwachen. Verschiedene Tierarten wie Proboscis-Affen, Blattaffen, Makaken, Gibbons und sogar Orang-Utans können beobachtet werden.

07:30 Uhr: Rückkehr zur Lodge zum Frühstück um 0800 Uhr.

09:00 Uhr: Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre Wanderung durch den nahe gelegenen sekundären Tieflandregenwald zum nahe gelegenen Bilit-Ochsenbogen-See. Auf der Wanderung werden Sie von Ihrem Naturführer begleitet, der Ihnen mehr über die Pflanzen- und Insektenwelt des Regenwaldes erklärt.

11:30 Uhr: Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen um 1200 Uhr.

13:00 Uhr: Sie können sich in der Lodge ausruhen und entspannen, bevor Sie am späten Nachmittag eine Flussfahrt unternehmen.

16:00 Uhr: Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine weitere Flussfahrt auf dem Kinabatangan-Fluss, um weitere Wildtiere zu beobachten.

18:00 Uhr: Rückkehr zur Lodge. Das Abendessen wird in der Lodge serviert.

~20:00 Uhr: Nehmen Sie an einer geführten Nachtwanderung teil, die auf einer anderen Wanderroute hinter der Kinabatangan Nature Lodge verläuft.

Übernachtung in der Kinabatangan Nature Lodge.

Tag 4 (Mahlzeiten: B)

06:00 Uhr: Nehmen Sie am frühen Morgen an einer Flussfahrt teil, um weitere Vögel und Wildtiere zu beobachten.

07:00 Uhr: Rückkehr zur Lodge am Flussufer des Kinabatangan zum Frühstück. Nach dem Frühstück checken Sie aus Ihrem Chalet aus.

08:30 Uhr: Beginn des Transfers mit dem Minibus/Bus zurück zum Sepilok-Gebiet.

~Zwischen 10:30 und 11:00 Uhr: Ankunft im Rainforest Discovery Centre. Begeben Sie sich auf eine Reise entlang des Rainforest Skywalk, dem längsten Baumkronenpfad Sabahs, und genießen Sie den Panoramablick über die Baumkronen des Regenwaldes. Hoffentlich sehen Sie einige der hier vorkommenden exotischen Vögel und vielleicht auch einen Orang-Utan. Sie nehmen an einer geführten Wanderung auf einem der markierten Pfade teil und besuchen den “Old Sepilok”, den höchsten Baum des Zentrums. Es ist, als würde man einem Riesen aus der Vergangenheit des Regenwaldes begegnen. Wenn es die Zeit erlaubt, werden Sie auch den botanischen Garten besuchen und einige der endemischen Blumen Borneos sehen.

12.30 – 13.00 Uhr: Weiterfahrt zurück nach Sandakan und Transfer zu Ihrem Hotel oder zum Flughafen Sandakan (empfohlener Flug AK6497 ETD 14.50 Uhr oder später). Wir hoffen, Sie haben Ihre Reise zur Kinabatangan Riverside Lodge genossen.

Reisevoraussetzungen – 4-tägige Schildkröteninsel- und Kinabatangan-Flussreise, Sabah, Malaysia

Diese 4-tägige Reise ist für alle offen.

Reise-Inklusivleistungen

  • Rücktransfer auf der Straße wie erwähnt und Rücktransfer mit dem Boot zur Schildkröteninsel.
  • Mahlzeiten: 3 Frühstück, 3 Mittagessen und 3 Abendessen.
  • Besuche (und Eintrittspreise): Turtle Island, Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre und das Rainforest Discovery Centre.
  • Am Kinabatangan-Fluss: 4 x Flusskreuzfahrten (2 morgens und 2 am späten Nachmittag), 2 x geführte nächtliche Naturwanderungen, 1 x Wanderung zu einem Oxbow Lake. Die Kinabatangan-Flusskreuzfahrten, die in dieser Reise enthalten sind, führen stromaufwärts bis zum Pontian Point (ca. 7 km) und stromabwärts bis zum Tenegang Besar Point (ca. 10 km).
  • Eine Übernachtung auf Turtle Island in einem Zweibettzimmer mit angeschlossenem Bad.
  • Zwei Übernachtungen in einem freistehenden Agamid-Chalet (Zweibett-/Doppel-/Dreibett-Zimmer, eigenes Duschbad und WC, Klimaanlage) im Agamid-Flügel der Nature Lodge Kinabatangan.
  • Führung während der gesamten Reise durch einen sachkundigen, leidenschaftlichen, englischsprachigen, lizenzierten Naturführer.
  • Zugang zu kostenlosem Kaffee/Tee und frischem Wasser im Restaurant der Kinabatangan Nature Lodge.
  • Im Turtle Island Resort wird in begrenztem Umfang kostenloses Trinkwasser angeboten (1 kleine Flasche pro Person beim Mittag- und Abendessen).
  • 0% Mehrwertsteuer auf den Reisepreis ab dem 6. Mai 2019.

Reiseausschlüsse

Kamera-/Videopräsentationsgebühr auf Turtle Island (RM10 pro Stück), im Sepilok Sanctuary (RM10 pro Stück) und im Rainforest Discovery Centre (RM10 pro Stück). Zusätzliches Wasser in Flaschen auf Turtle Island, alkoholfreie Getränke oder alkoholische Getränke. Wir empfehlen Ihnen, eine große Flasche Trinkwasser pro Person mitzunehmen, da das Turtle Island Resort nur begrenzt kostenloses Trinkwasser zur Verfügung stellt. Bei Buchung dieser Reise auf eigene Faust wird ein Einzelzimmerzuschlag erhoben (bei Einzelbelegung eines Zimmers/Chalets).

Die neue Tourismussteuer – die Tourismussteuer ist derzeit auf einen Pauschalbetrag von 10 RM pro Zimmer und Nacht festgelegt und wird ab 1. September 2017 von nicht-malaysischen oder ausländischen Touristen erhoben.

Empfohlene Packliste für die Reise

Um das Beste aus dieser Reise herauszuholen, bringen Sie bitte einen Regenmantel, eine Mütze/Hut, Insektenschutzmittel, Sonnencreme, Badekleidung für Turtle Island, ein Handtuch, bequeme Wanderschuhe, ein bequemes Baumwoll-T-Shirt, ein langärmeliges Oberteil, lange Hosen (lange Hosen sind für die Wanderung zum Oxbow Lake erforderlich), lange Shorts, ein Fernglas, eine Taschenlampe, eine Kamera und persönliche Medikamente (falls erforderlich) mit. Bitte nehmen Sie Ihren Reisepass mit auf diese Reise – Ihre Pässe werden auf Turtle Island und in der Kinabatangan Lodge kontrolliert.

Anmerkungen – 4D3N Schildkröteninsel & Kinabatangan Flussreise, Sabah, Malaysia

Der Turtle Island Park liegt etwa 40 km von Sandakan City entfernt. Die Bootsfahrt von der Anlegestelle zur Insel dauert 45 Minuten bis 1 Stunde. Wenn Sie unter Seekrankheit leiden, sollten Sie Tabletten gegen Seekrankheit einnehmen. Bei Bootstransfers zum/vom Turtle Island Resort entscheidet das Sandakan Marine Department auf der Grundlage der aktuellen Wetter- und Gezeiteninformationen, ob ein Bootstransfer erlaubt ist. Bei kabbeliger See kann die Überfahrt zur Schildkröteninsel für Kleinkinder ungeeignet sein. Für Personen mit Rückenproblemen oder Schwangere kann der Bootstransfer nach Turtle Island bei rauer See ungeeignet sein.

Sabah Parks (die die Schutzaktivitäten auf der Schildkröteninsel verwalten) befürwortet die folgenden Schutz- und Sicherheitspraktiken auf der Schildkröteninsel. Damit sollen die negativen Auswirkungen auf die Schildkröten, die zur Eiablage auf die Insel kommen, minimiert werden:-

  • Sabah Parks erlaubt nur die Verwendung von Kameras ohne Blitzlicht zum Fotografieren der Schildkröten (Video-/Digitalvideokameras sind nicht erlaubt).
  • Zwischen 18:00 Uhr und 6:00 Uhr morgens ist es Besuchern nicht gestattet, die Insel auf eigene Faust zu erkunden.
  • Besucher von Turtle Island dürfen nur eine (1) Schildkrötensichtung pro Nacht vornehmen.

Das Teilen von drei Zimmern ist nur für Kinder unter 12 Jahren in Begleitung der Eltern erlaubt. Wenn das Wetter oder andere Faktoren (z.B. Erdrutsch) eine Aktivität unsicher machen, wird die Lodge den Reiseplan aus Sicherheitsgründen anpassen. Es gibt keine Rückerstattung, wenn die Reiseroute aus Sicherheitsgründen am Tag der Reise geändert werden muss.

21 Bewertungen für Schildkröteninsel & Kinabatangan Fluss | 4 Tage | Sabah, Borneo

  1. Englisch

    Gaynor Toft

    We had a fab time in the Turtle Island, Kinabatangan River and Danum Valley tours. All guides were friendly, helpful and knowledgeable. Accommodation and food were great. We managed to see a whole variety of wildlife so well worth combining the trips. Our highlights were seeing over 20 elephants watering and feeding along the River as well as wild orangutans. Turtle Island also was a great experience and the work they do there to safeguard the future of our the turtle population. Overall a fantastic experience and everything ran smoothly. Thank you 🦧🐘🐊🐒🐢

  2. Englisch

    Yvonne Millington

    We had an amazing time. Our guide in Kinabatangan- Omar – was brilliant at spotting wildlife so thank you so much! We loved the trip and already returning to do another trip one day. Thanks for organising everything so well.

  3. Englisch

    Sarah Wood, UK

    Your guides on both trips were absolutely amazing, everything ran on time, the food was amazing. We all really really enjoyed the trip. The tour guide we had on the turtle island trip, she was brilliant, so much so that other people on the trip thought we’d paid for our own guide. She was full of knowledge and her English was perfect. We had Mohammed as our guide in the jungle, he was very very good. Again, full of knowledge and he looked after us very well. I can’t forget to mention all of the other staff, the chefs, waiting staff etc, everyone was very polite and professional. I have many friends that live in Asia and they have seen my photos and are all asking about my itinerary. I will be sure to recommend your company to them and in fact to anyone else that asks.

  4. Englisch

    Andrew Booker, UK

    Our trip was amazing thanks in no small part to your team, everyone we had contact with was professional, friendly and a credit to your organisation, special mention to Sam for Selingan and especially Mohammed at Kinabantangan who’s ability to spot wildlife is uncanny, we saw wild Orang Utan and pygmy elephant as well as a supporting cast of other primates reptiles and birds. Mohammed also went the extra mile to arrange extra activities on our last day plus we got to meet his beautiful family.
    The timings, transport and accommodation were all excellent.
    Thanks for a great trip, we would certainly recommend Borneo Dream to anyone visiting Borneo.

  5. Englisch

    Ann Mulloy

    We had a truly amazing time in Borneo and thoroughly enjoyed our Turtle island and Kinabatangan River trip. The whole trip was fantastic and we were looked after tremendously from start to finish.

    Watching a nesting turtle was a breath-taking experience. The accommodation on the island although a little basic was indeed more than adequate and the staff were so friendly and knowledgeable, they really seemed to take pride in their work.

    Ichy, our guide who met us at Sandakan airport and travelled to turtle island with us was again fantastic, courteous and informative at all times.

    The Kinabatangan River trip was another fantastic adventure and again we were looked after from start to finish. Our guide at the lodge, Mohammed deserves a special mention as he really did seem to go that extra mile in ensuring that we saw as much wild life as possible whilst out on our boat each day. He was so informative and genuinely seemed to enjoy his job and spotting the wildlife as much as we did. We saw orangutans, crocodiles, proboscis monkeys and many species of birds.

  6. Englisch

    Karen McCarthy

    Our experience in Borneo was amazing. The guides were great and really knowledgable. Particular mention to Ichi who was fantastic and really good with our children. And Ramzan (in photo) seemed the best guide on the water always first to spot the wildlife.
    We were fortunate to see Orangutans and an elephant swim across the river. The welcome was lovely from the ladies at the lodge and the buffet food was excellent and plentiful.
    I would definitely recommend your tour company to our friends in the UK.
    Leia was very helpful via email before we travelled and always returned our questions promptly.
    Overall 5 star experience thank you

  7. Englisch

    Lollybelle85 London, United Kingdom (TripAdvisor)

    Great service – Borneo Dream, in my experience, is a fantastic tour company to use.

    From the moment I sent my first email enquiringly about the 4D3N turtle and river tour, they were unbelievably helpful and patient as I dithered about what I wanted to do.

    Winnie (the person on the other end of the email) was fabulous. A real asset to your company. Whatever I asked Winnie came back to me quickly and with all the information I needed.

    All tour guides/drivers we encountered during our stay were amazing. Clearly love their job and are passionate about what they do.

    Turtle Island was a wonderful experience and again everyone who works there was great!

    Kinabatangan Nature Lodge is brilliant – totally recommend it – and stay for 2 nights you’ll get so much more out of it.

    Our guide at Kinabatangan was called Mohammad and he is brilliant! Great English, sense of humour and very knowledgeable.

    I highly recommend this tour company if visiting Borneo.

    Thanks for organising such a great trip

  8. Englisch

    robert t Oudenbosch, The Netherlands (TripAdvisor)

    The best you can get! – We have done several excursions with Borneo Dream and Travel Tours.
    And everything was perfectly arranged, from the beginning till the end!

    They have a great team, which respond to your questions very quickly.
    They also think with you, to offer the best experience in Borneo.

    We have done Turtle Island & Kinabatangan River | 4 Day | Sabah, Borneo.
    This excursion i can recommend to everybody. It is such a amazing experience to witness the turtles on the Island. From laying their eggs on the beaches till releasing the new bornes into the Sea ! I guess a once-in-a-lifetime-experience.

    And after this, you will have a great wildlife experience at the Kinabatangan River.
    I can keep talking for hours abt. the tour, but just book it and you will have no regrets for sure. Take the extra packages, but esp. LABUK BAY PROBOSCIS MONKEY SANCTUARY. This was such a wonderfull experience as well.

    At Kota Kinabalu we took the snorkling excursion at TARP incl. the zipline 🙂
    We saw a lot of fish and nice corals, even some sharks ;). Again great to do.

    Also we did the Hot springs tour, which we liked, but overall it was such a long day with traveling. Keep in mind you will be traveling a lot of hours on the road. It is a personal choice if this interesting or not for yourself (you spend easily 4-5 hrs in a buss)

    We had a great time and if we will travel again to the beautiful Borneo, we will ask them for sure for advice and good excursions !!

  9. Englisch

    Chrystal O (TripAdvisor)

    Amazing trip – The trip was fantastic. One of the best I have been on. Booking through Borneo Dream was easy and the whole process was smooth. It was good to book through Borneo Dream as we did not have any problems along the way with the company who actually took us on tour.

    We did the 4D3N tour with Nasarlis Lavartus tours having booked through Borneo Dream. The tour itself was quite simply incredible and all the guides and drivers were superb. They were knowledgeable, kind and made sure we were satisfied at all times. I connected particularly well with Edmundo Jr, who is one of the most passionate people I have ever met and is more than willing to talk your ear off about all things Borneo. Khairul was our guide for our river cruises and he too was great, he had a really good eye for the wildlife which enabled us to spot a wild Orangutan, crocodile, hornbill, macaques, proboscis monkeys and several more, the list goes on. He was entertaining (even at 6am) and made sure that we were satisfied.

    Kinabatangan Nature Lodge – All of the staff at Kinabatangan Nature Lodge was so friendly and welcoming; we thoroughly enjoyed our stay here. The setting was perfect along the banks of the river and staying in the jungle hearing monkeys and other animals around you was an experience in itself. On the river cruise we saw an Orangutan, crocodile, hornbill, macaques, proboscis monkeys and several more, the list goes on.

    Thank you so much. I will recommend the company to my friends and family.

  10. Englisch

    Tommy Smith

    It was possibly the best trip I have been on in my travels and I have down quite a few. Everything ran so smooth and your help with flight advice and timings was a big help. The turtle island was something very special and there were only 8 tourists on the island which was perfect. The river cruise and lodge I think we got very lucky as we seen everything, we seen a herd of around 40 Pygmy elephants which was extremely lucky. The guides were friendly and so good at there jobs, our guide at the lodge was called apok and he was awesome. All in all a perfect few days.

  11. Englisch

    Niamh

    We enjoyed the most amazing experience to Turtle Island and to the Kinabatangan River with Borneo Dream and their tour partner Nasalis Larvatus.

    Turtle Island is a gem which really needs to be seen to be believed. We saw a turtle lay eggs and also released the baby turtles which had hatched that day to the sea which was a beautiful experience.

    We visited the Orangutan and Sun Bear sanctuary on our way to the Kinabatangan River.

    During our stay on the River we saw a vast array of wildlife in their natural habitat including many species of monkeys and horn-bills, crocodiles and lots and lots of other creatures. We did not encounter any pigmy elephants which was unfortunate.

    The accommodation on Turtle Island was basic but you’re there for the turtles. Don’t be expecting must from it.

    The accommodation in the detached chalets in the Kinabatangan Nature Lodge was good, a clean room with en-suite and air conditioning.

    The food in both was good and there was lots to go around and enough for seconds!!!

    Our tour guides were very knowledgeable and we would recommend this tour.

  12. Englisch

    Yanika and Craig

    We were really impressed by Borneo Dreams. We booked a 4D3N Turtle Island & Kinabatangan River Trip with them. We also asked to add in some extra things, like Gomantong caves, and different departure times and drop off points and they were very accommodating. They replied to emails promptly. The lodge at the river was nice and the guide very knowledgable- we were incredibly lucky to see elephants on all 3 river trips, as well as a saltwater croc, lots of hornbills, proboscis monkeys and a wild Orang-utan. Turtle island was an incredible experience- such a beautiful place and the work they do, conserving the turtles is inspiring.
    I would highly recommend this company- we had a guide with us the whole time and everything felt safe and organised

  13. Englisch

    Karin (Switzerland)

    We enjoyed every moment of our 4D3N Turtle Island & Kinabatangan River Trip. The organisation was excellent and the service of Borneo Dream very efficient and helpful.

    Both of the guides, Arthur (Seligan) and Mohamad (Kinbatangan) did a great job and we felt in good hands.

    Thank you for this great adventure!

  14. Englisch

    Cassie

    We had an absolutely fantastic experience with Borneo Dream and Nasalis Larvatus. Borneo Dream were faultless in their customer experience in the run up to our booking the trip. They were always incredibly quick, efficient and patient in answering all of our questions – and we certainly had a fair few before actually clicking that ‘book’ button.

    The star of the whole trip was our guide James. He was so knowledgeable, friendly, reliable, approachable and generally really good fun & relaxing to be around. It wouldn’t have been the same without him! I can only hope others will be lucky enough to also have him as their guide, I can’t imagine anyone better?!

    During our 4D/3N trip we saw so much wildlife we were really quite spoilt. Turtle Island was a particular highlight, where we were lucky enough to spot 3 natural hatchings on the beach during the day time (This is not a common occurrence!), as well as the turtle laying eggs at night. The Kinabatangan River trip was also magical, the lodges were fabulous and eco-friendly and was a real treat to hear the sounds of the jungle at night. During the river trips an Orangutan in the wild, along with the humorous proboscus monkeys, the crazy macacques, cute silver langures, and so many beautiful birds I wouldn’t even know how to begin naming them (kingfishers & hornbills I do remember!).

    I recognise there are other groups offering a similar package but Borneo Dreams really stood out in their highly organised, professional yet incredibly friendly service. And overall it was a trip we will treasure forever 🙂

  15. Englisch

    Ptitsyna Liudmila

    Everything was organized on the best level. Food, premises, excursions, guide, price-quality rate – everything was fine. It was so wonderful to observe the wild animals – proboscis’s monkey, orangutans, birds, turtles and ets. Thank you very much for this opportunity.

  16. Englisch

    Sophie

    My husband and I loved this part of our honeymoon. We saw more wildlife than we dared to dream of; it was a real privilege to see turtles, orangutans and Pygmy elephants in particular! We had a wonderful guide who was entertaining and knowledgeable and the whole experience was wonderful. Would highly recommend.

  17. Englisch

    Nikki Cheetham

    My husband and I had a really brilliant trip organised by Borneo Dream to Turtle Island and the Lower Kinabatangan River. Our guide, Rudy, was professional and fantastically enthusiastic, going the extra mile to ensure we were seeing all the wildlife and helping us to understand what we were seeing. He is a great asset to the company. The entire trip was very well organised.

  18. Englisch

    Ania Jakubowska

    I would like to thank Borneo Dream Travel & Tours and Nasalis Narvatus for perfect organization and effort put to make my tour so interesting and comfortable. I want separately thank to tour guides, Terance on the Turtle Island, and specially Dino at the Kinabatangan river for commitment and great atmosphere. I learnt a lot about Borneo’s wild nature and will take home wonderful memories.

  19. Englisch

    Lady Of Misrule, UK (TripAdvisor)

    Open Water Certification & 4D 3N Jungle Adventure
    We took our Open Water Certification with Borneo Dream after doing some research of dive schools in the local area. We settled on them as they had good reviews and good prices. We were not disappointed! Our instructors were really knowledgeable with decades of diving experience between them and doing the course was so much fun! Our confined water dives we did just off Sapi Island in the Tunku Abdul Rahman Park, which I was really pleased with, we had tropical fish swimming all around us as we learned the basics, & it felt like a more comfortable transition from learning to actual diving than maybe doing the confined dives in the pool would have been. The dives themselves were really fun, we did 2 on the House Reef and the other 2 in the Coral Garden, different sections each time. Saw a bunch of pufferfish, lionfish, barracuda, stingrays, mantis shrimp, a moray eel and loads of other fish.

    We also chose to book with Borneo Dream for a 4D3N tour, which took in a Turtle Sanctuary, where we got to see a Turtle give birth and then some baby turtles released into the wild, which was magical. We initially thought this might be a if you’re lucky kind of situation but it happens every night. And it’s great. Second day we visited the Sepilok Orangutan Sanctuary and the Sun Bear Sanctuary in the morning, both of which were awesome, and then went to the Kinabatangan Lodge in the jungle, where we stayed a further 2 nights. During this time we took two sunrise river cruises, two sunset river cruises, 2 night hikes through the jungle and one trek to an Oxbow Lake. This entire experience has been incredible. In the wild we saw Orangutans, Proboscis Monkeys, Silver Langurs, Saltwater Crocodiles, all kinds of birds and spiders and scorpions and generally just had an amazing time. Falling asleep in our bamboo hut listening to the sounds of the rainforest was truly magical. On the last day we visited the Gomantong Caves and we saw a mother and baby Orangutan and some red leaf monkeys as an added bonus to the cave itself, which was immense and really cool.

    Big shout out to our Jungle Guide James, who was with us for the whole four days and was an all around great guy. He was really knowledgeable and really friendly and approachable – an amaing guide, we couldn’t have hoped for better.

    Really enjoyed both of our experiences – thanks Borneo Dream! 🙂

    Visited February 2016

  20. Englisch

    Rosalind & Roanna

    Very well organised. Happy with the lodge service.
    Guide Dino is a good organiser. Overall we have enjoyed this trip.

  21. Englisch

    Erica Hu

    Borneo Dream provide a professional guide , we get lots of useful information from him. It’s really helpful for foreign tourist, so we get a perfect trip from Borneo Dream.

Nur Bewertungen auf Deutsch (0) anzeigen

Füge deine Bewertung hinzu

Kinabatangan River

  • Ist der Kinabatangan-Fluss sicher zu besuchen?

    Soweit wir aus den lokalen Zeitungen und Regierungsverlautbarungen wissen, hat es in der Gegend von Kinabatangan noch nie einen Fall von Sicherheit oder Kriminalität gegeben. Dazu gehören auch Danum Valley, Tabin, die Insel Selingan und die Insel Lankayan. Allerdings gab es einen kleinen Zwischenfall am Stadtrand von Sandakan.

  • Wie weit ist es von Kinabatangan River nach Danum Valley Feild Centre Office in Lahad Datu?

    Die Strecke zum Danum Valley Feild Centre Office in Lahad Datu ist 124 km lang und dauert etwa 1 Stunde 54 Minuten. Hier ist die normale Route:

    Nehmen Sie die Jalan Sukau zur AH150 für 32 Minuten (36,8 km)

    Folgen Sie der AH150 bis Lorong Fajar 1 in Lahad Datu für 1 Stunde 19 Minuten (87,0 km).

    Nehmen Sie Lorong Fajar 2 und Lorong Fajar 6 bis Lorong Fajar 9 für 2 Minuten (190 m)

  • Wie weit ist der Kinabatangan-Fluss vom Flughafen Sandakan entfernt?

    Die Fahrt vom Flughafen Sandakan (SDK) zum Fluss Kinabatangan (Bilit) ist 156 Kilometer lang und dauert etwa 1 Stunde 57 Minuten. Der Weg dorthin ist:

    Folgen Sie der Jalan Airport und der Jalan Lintas Labuk bis zur Jalan Ranau – Sandakan/Jalan Sapi Nangoh/Route 22 für 8 Minuten (5,1 km)

    Folgen Sie der Jalan Ranau – Sandakan/Jalan Sapi Nangoh/Route 22 und der Jln Sandakan-Lahad Datu/AH150 nach Kinabatangan für 1 Stunde 13 Minuten (73,9 km)

    Nehmen Sie die Jalan Sukau zur Jalan Kampung Bilit für 32 Minuten (36,8 km)

  • Wo kann ich Orang-Utans in Borneo sehen?

    Einen Orang-Utan in seinem natürlichen Lebensraum zu sehen, ist einer der Hauptgründe für eine Reise nach Borneo. In Borneo gibt es etwa 11.000 Orang-Utans in Sabah und 1.600 in Sarawak. Die drei wichtigsten Orte in Sabah, an denen man Orang-Utans in freier Wildbahn sehen kann, sind der Kinabatangan River, das Danum Valley und das Tabin Wildlife Reserve.

    Kinabatangan-Fluss, Sabah

    Der Kinabatangan-Fluss ist eines der besten Ziele für Wildtierbeobachtungen in Südostasien. Wenn Sie ein paar Tage hier verbringen und an Flusskreuzfahrten teilnehmen, haben Sie gute Chancen, einen Orang-Utan in freier Wildbahn zu sehen. Die Wildtierbeobachtung auf der Kinabatangan erfolgt vom Boot aus, so dass dieser Ort für verschiedene Altersgruppen und Fitnessniveaus geeignet ist. Der Kinabatangan-Fluss ist die einfachste und bequemste Möglichkeit in Borneo, Orang-Utans in freier Wildbahn zu beobachten.

    Danum-Tal, Sabah

    Das Danum Valley ist der beste Ort, um wilde Orang-Utans in unberührten Wäldern zu sehen. Sichtungen sind nicht “garantiert”, aber die Chance, einen Orang-Utan zu sehen, ist ziemlich groß, wenn man ein paar Tage in Danum verbringt. Sie werden an geführten Wanderungen in den Wald auf der Suche nach Wildtieren (einschließlich Orang-Utans) teilnehmen. Das Trekking ist relativ einfach, so dass man nicht besonders fit sein muss.

    Tabin Wildlife Reserve, Sabah

    Das Tabin Wildlife Reserve ist ein großes Waldschutzgebiet mit einer Fläche von 122 500 Hektar. In Tabin gibt es gute Chancen, einen Orang-Utan zu sehen, wenn man an geführten Wanderungen in den Wald teilnimmt, aber sie sind nicht so hoch wie in Danum oder Kinabatangan.

    Neben diesen Möglichkeiten, Orang-Utans in freier Wildbahn zu sehen, haben Sie auch die Möglichkeit, Orang-Utans im weltberühmten Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre zu beobachten. Im Sepilok Rehabilitationszentrum wird illegal gefangenen, verwaisten und verletzten Orang-Utans beigebracht, wieder in freier Wildbahn zu überleben. Das Zentrum bietet täglich zwei Fütterungen an, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Dabei können Sie auf einer erhöhten Plattform beobachten, wie die Orang-Utans aus dem umliegenden Wald zur Fütterung kommen.

    Welche dieser Optionen für Sie am besten geeignet ist, um Orang-Utans in Borneo zu sehen, hängt von Ihrem Budget, Ihrer Fitness, Ihrer Zeit und der Art und Weise ab, wie Sie sich auf die Suche nach Orang-Utans begeben wollen (zu Fuß, per Boot oder auf einer 4WD-Safari). Wählen Sie eine oder mehrere der oben genannten Optionen, um die besten Chancen zu haben, einen Orang-Utan in Borneo zu sehen.

  • Wo kann ich in Borneo Pygmäenelefanten sehen?

    Der Zwergelefant (oder Borneo-Zwergelefant) ist der kleinste Elefant Asiens und kommt nur auf Borneo vor. Auf Borneo gibt es nur noch etwa 1.500 Borneo-Zwergelefanten, die als stark gefährdet eingestuft sind. Für diejenigen, die Borneo besuchen, um Wildtiere zu beobachten, gehört der Borneo-Zwergelefant wahrscheinlich zu den Top 5 der Sehenswürdigkeiten, die man sehen sollte. Eine Begegnung mit einer Elefantenherde ist ein unvergessliches Erlebnis, das man oft nur einmal im Leben hat. Borneo ist zwar groß (es ist die drittgrößte Insel der Welt), aber der Zwergelefant kommt nur in einem begrenzten Gebiet in den Wäldern des nordöstlichen Borneo vor (die meisten Tiere leben in Sabah, Borneo). Die Pygmäen-Elefanten wandern das ganze Jahr über und folgen dabei einem traditionellen Korridor. Die drei wichtigsten Orte, um Pygmäen-Elefanten in Sabah, Borneo, zu sehen, sind folgende

    Kinabatangan-Fluss

    Das Kinabatangan Wildlife Sanctuary ist ein schmaler Korridor geschützten Tieflandregenwaldes entlang der Ufer des Kinabatangan-Flusses. Herden des Borneo-Zwergelefanten wandern durch dieses Schutzgebiet, und wenn sie auf der Durchreise sind, kann man sie einige Tage lang an den Ufern des Flusses bei der Nahrungssuche beobachten. Wenn Sie das Glück haben, den Kinabatangan-Fluss zu besuchen, während sie sich in der Gegend aufhalten, haben Sie das Privileg, die Elefanten während der morgendlichen und nachmittäglichen Flussfahrten beobachten zu können. Wie bei allen Begegnungen mit Wildtieren können Sichtungen nicht garantiert werden, aber je mehr Tage Sie in einer Lodge am Kinabatangan-Fluss verbringen (und je mehr Flusskreuzfahrten Sie unternehmen), desto größer ist die Chance, dass Sie auch seltenere Tiere wie den Pygmäenelefanten sehen.

    Danum-Tal

    Das Danum Valley oder Danum Valley Conservation Area ist eines der größten Schutzgebiete des Primärregenwaldes in Sabah und bietet einen “sicheren Hafen” für den Pygmäenelefanten und andere hier lebende Tiere. Elefanten sind oft entlang der Zufahrtsstraßen ins Danum Valley zu sehen und streifen auch durch den Wald. Es gibt zwei Orte, an denen Touristen im Danum Valley übernachten können, um Wildtiere zu beobachten – die Borneo Rainforest Lodge und das Danum Valley Field Centre. An beiden Orten können Sie an geführten Wanderungen in den Wald und an geführten Nachtfahrten teilnehmen, um nach Wildtieren wie dem Borneo-Zwergelefanten Ausschau zu halten.

    Tabin Wildlife Reserve

    Das Tabin-Reservat gilt als das größte Wildtierreservat Malaysias und umfasst eine Fläche von etwa 300.000 Hektar Tieflandwald. Es ist die Heimat des Borneo-Zwergelefanten und vieler anderer gefährdeter Tierarten. Ähnlich wie im Danum Valley bieten die Zufahrtsstraßen und geführten Wanderungen in den Wald die besten Chancen, Pygmäenelefanten zu sehen. Im Tabin-Reservat gibt es einen Ort, an dem Touristen übernachten können – das Tabin Wildlife Resort.

  • Wie kommt man zum Kinabatangan-Fluss?

    Mit einer Länge von 560 Kilometern ist der Kinabatangan der längste Fluss Sabahs. Der Unterlauf des Flusses beherbergt eine große Konzentration und Vielfalt an Wildtieren. Dies macht den Kinabatangan-Fluss zu einem der beliebtesten Orte, die Touristen während ihres Urlaubs auf Borneo besuchen. Die einfachste Art, zum Kinabatangan-Fluss zu gelangen, ist die Teilnahme an einer organisierten Tour. Da der Kinabatangan-Fluss an der Ostküste Sabahs liegt, starten die meisten Touren zum Fluss von Sandakan aus (vom Flughafen Sandakan oder von einem Hotel in Sandakan).

    Wie kommt man nach Sandakan?

    Sandakan ist eine mittelgroße Stadt an der Ostküste von Sabah mit guter Anbindung an Kota Kinabalu und Kuala Lumpur. Die wichtigsten Reisemöglichkeiten nach Sandakan von Sabah aus sind mit dem Flugzeug, mit öffentlichen Bussen oder mit privaten Verkehrsmitteln.

    Mit dem Flugzeug

    Von Kota Kinabalu (BKI) und Tawau aus gibt es täglich Inlandsflüge zum Flughafen Sandakan. Air Asia und Malaysia Airlines bieten täglich Flüge von diesen Flughäfen nach Sandakan an. Sie können auch täglich direkt vom Flughafen Kuala Lumpur (KUL) zum Flughafen Sandakan fliegen. Das Fliegen nach Sandakan ist eine einfache und schnelle Option, und wenn Sie Ihre Flüge rechtzeitig im Voraus buchen, können Sie bei den Fluggesellschaften in der Regel günstige Tickets ergattern.

    Mit dem öffentlichen Bus

    Eine etwas billigere Option als der Flug ist die Fahrt mit dem öffentlichen Bus zum Busbahnhof Sandakan. Von den Busbahnhöfen in Kota Kinabalu, Semporna oder Tawau können Sie einen öffentlichen Bus nach Sandakan nehmen. Die beliebteste Busverbindung ist die von Kota Kinabalu nach Sandakan. In Kota Kinabalu müssen Sie zum nördlichen Busbahnhof (in Inanam) fahren. Hier gibt es mehrere Busse, die täglich nach Sandakan fahren. Wir empfehlen Ihnen, die ersten Busse am Morgen zu nehmen, da die Fahrt zum Busbahnhof von Sandakan sehr lang ist (ca. 6-7 Stunden).

    Mit privaten Verkehrsmitteln

    Dazu gehört die Anmietung eines Autos für die Fahrt nach Sandakan, die Nutzung eines örtlichen Taxis oder ein organisierter privater Bustransfer.

    Wie komme ich auf eigene Faust zum Kinabatangan-Fluss?

    Für Individualreisende, die ihren Weg zum Kinabatangan-Fluss selbst organisieren möchten, gibt es keine direkten öffentlichen Verkehrsverbindungen zu den beiden wichtigsten Dörfern am Fluss, die Zugang zu den Lodges am Kinabatangan-Fluss bieten – Bilit und Sukau. Sie müssen den örtlichen Busservice nutzen und darum bitten, an der Sukau Junction abgesetzt zu werden, um dann einen Transfer mit einem örtlichen Van von der Sukau Junction nach Bilit oder Sukau zu nehmen (eine ca. 45 km lange Fahrt). Für diese Option müssen Sie einen Aufenthalt in einer Lodge in der Nähe des Kinabatangan-Flusses gebucht und einen Transfer mit der Lodge von Ihrem Abfahrtsort aus vereinbart haben. Diese Option kann eine billigere Alternative zu einer organisierten Tour sein, ist aber sehr viel anstrengender und zeitaufwändiger, als Sie es sich vorstellen können.

Turtle Island

  • Ist Turtle Island Borneo sicher?

    Diese Frage wird häufig gestellt, da das Außenministerium Ihres Landes von allen Reisen zu den Inseln vor der Ostküste Sabahs abrät, es sei denn, sie sind unbedingt erforderlich. Um diese Frage beantworten zu können, müssen wir verstehen, wie die FCO-Beratung funktioniert, mehr über die aktuelle Sicherheitslage in Sabah wissen und welche Sicherheitsmaßnahmen für die Sicherheit von Turtle Island ergriffen werden.

    Die Empfehlungen des FCO beruhen in der Regel auf der Einschätzung zum Zeitpunkt eines Sicherheitsvorfalls und nicht unbedingt auf der aktuellen Situation vor Ort. Daher neigen Reisehinweise dazu, übervorsichtig zu sein, und es kann Monate, wenn nicht Jahre dauern, bis ihre Empfehlungen unabhängig von den tatsächlichen Bedingungen vor Ort herabgestuft werden.

    In Sabah gab es zwischen 2000 und 2016 eine kleine Anzahl von Entführungsfällen bzw. Entführungsversuchen, wobei in den meisten Fällen die Abu Sayyaf-Gruppe die Haupttäter waren. Um dieser Sicherheitsbedrohung zu begegnen, wurde vor einigen Jahren das Eastern Sabah Security Command (ESSCom) eingerichtet. Das ESSCom ist bestrebt, die Sicherheitsmaßnahmen an der Ostküste Sabahs mit Hilfe von Militärpatrouillen, Polizei- und Marineeinheiten zu verstärken. Eine durchgesetzte nächtliche Ausgangssperre für Boote trägt ebenfalls dazu bei, unbemerktes Eindringen zu verhindern. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass es seit der Ergreifung dieser Maßnahmen zu keinen sicherheitsrelevanten Zwischenfällen mehr gekommen ist.

    Turtle Island ist ein sicheres Reiseziel, da das Militär, Pasukan Gerakan Am (PGA) und ESSCOM, beide auf Turtle Island stationiert sind und für die Sicherheit der Touristen sorgen. Das Resort ist in der Regel an den meisten Tagen des Jahres ausgebucht, und es sind keine Sicherheitsprobleme auf Turtle Island bekannt, so dass viele Besucher Sabahs das Risiko eines Besuchs auf Turtle Island für akzeptabel halten. Auch wenn es unmöglich ist, eine 100-prozentige Garantie für die Sicherheit zu geben, glauben wir, dass Sabah sehr sicher ist, und wir fühlen uns wohl, wenn wir unsere Gäste auf die Schildkröteninsel schicken.

    Letztlich ist es eine persönliche Risikoentscheidung, ob man sich für die Schildkröteninsel entscheidet. Sie müssen entscheiden, ob Sie auf der Grundlage der zu diesem Zeitpunkt bekannten Fakten ein Risiko eingehen wollen, das für Sie akzeptabel ist.

  • Legen Schildkröten das ganze Jahr über Eier?

    Die weiblichen Schildkröten kehren nur zur Eiablage an die Küste zurück, und zwar an denselben Strand, an dem sie viele Jahre zuvor geschlüpft sind. Je nach Art, Standort und Temperatur variiert die Nistzeit der Schildkröten.

    Glücklicherweise ist Turtle Island in Borneo einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem Schildkröten 365 Tage im Jahr zum Nisten kommen. Sowohl grüne als auch Echte Karettschildkröten nisten in großer Zahl auf Turtle Island, was bedeutet, dass die Chancen, eine Mutter bei der Eiablage zu beobachten, das ganze Jahr über hoch sind. Die weiblichen Schildkröten kommen jeden Abend zur Eiablage an Land und können in der Hochsaison (zwischen Juli und Oktober) bis zu 50 Stück auf einmal zählen. Die Strände werden jeden Abend geräumt, um die Schildkröten nicht zu stören und um sie zu ermutigen, zurückzukehren und mehrmals zu nisten.

    Wenn Sie etwas mehr darüber wissen möchten, wie oft ein Schildkrötenweibchen auf Turtle Island nistet, die meisten Arten nisten im Laufe ihres Lebens alle 2-4 Jahre mehrmals während einer Nistsaison. Im Durchschnitt legen Meeresschildkröten 110 Eier pro Nest, mit 2 bis 8 Nestern pro Saison. Die größten Gelege sind die der Karettschildkröten, die mehr als 200 Eier pro Nest legen können.

    Das macht Turtle Island zu einem großartigen Ort, wenn die Beobachtung eines Schildkrötennests (ein beeindruckendes Erlebnis) auf der Liste der “Muss-Sehenswürdigkeiten” eines Borneo-Urlaubs steht.

  • Wo kann ich in Borneo Schildkröten sehen?

    Der berühmteste Ort in Borneo, an dem man Schildkröten sehen kann, ist Turtle Island vor der Ostküste Sabahs. Die Strände von Turtle Island werden jede Nacht des Jahres von zwei gefährdeten Schildkrötenarten besucht, der grünen Schildkröte und der Echten Karettschildkröte.

    Turtle Island (Pulau Selingan) ist eine der drei Inseln im Turtle Island Marine Park, die dem Schutz der Grünen und Echten Karettschildkröten gewidmet ist, und die einzige Insel, auf der Besucher das Nisten der Schildkröten und das Aussetzen der Jungtiere beobachten können. Die Schildkrötenbrüterei und das Schildkrötenschutzprogramm auf Turtle Island (verwaltet von Sabah Parks) ist das älteste der Welt. Um Turtle Island zu besuchen, müssen Sie eine Übernachtung buchen, normalerweise als Teil einer 2D1N-Tour.

    Die nahe gelegenen Inseln an der Ostküste Sabahs, wie Lankayan Island und Libaran Island, bieten ebenfalls ein ähnliches Erlebnis, allerdings in kleinerem Rahmen.

    Taucher haben auch die Möglichkeit, bei Tauchgängen in Sipadan und auf Inseln in der Nähe von Sipadan, wie Pulau Mataking, Schildkröten zu beobachten. Da Sipadan ein Schildkröten-Nistplatz ist, ist es so gut wie garantiert, dass Sie bei jedem Tauchgang Schildkröten (und zwar mehrere) sehen. Schildkröten sind auch an den Korallenriffen zu finden, die die Inseln im Tunku Abdul Rahman Marine Park vor Kota Kinabalu säumen. Hier haben sowohl Schnorchler als auch Taucher die Chance, sie zu sehen (wenn man Glück hat).

Warenkorb
Nach oben scrollen